Startup Weekend Basel 2015

    Friday, October 16 - 18, 2015


  1. Overview
  2. Schedule
  3. Speakers
  4. Judges
  5. Coaches and Mentors
  6. Sponsors
  7. Organizing Team
Buy Tickets

Event Alerts and Updates

Get the latest on Startup Weekend, UP Basel, and other local events through Startup Digest.

Oops! Double-check that email address.

Startup Weekend Basel 2015

Friday, October 16 - 18, 2015



Friday, October 16 - 18, 2015
Event starts at 5:30 pm

unternehmen mitte
Gerbergasse 30
Basel, Switzerland 4001

Buy Tickets

Von der Idee bis zur Unternehmensgründung in 54 Stunden

  • Du hast eine Idee und suchst talentierte Teammitglieder?
  • Du hast Talent und willst es einbringen, um eine neue Idee umzusetzen?
  • Du willst lernen, wie aus einer Idee ein Geschäftsmodell wird?
Am Startup Weekend Basel triffst Du qualifizierte Teilnehmer aus allen Disziplinen, vom Programmierer über den Marketingexperten bis zum Agrartechniker. Zusammen entwickelt ihr in 54 Stunden aus euren Ideen Geschäftsmodelle. Dabei werdet ihr von inspirierenden Coaches und hochkarätigen StartUp-Experten unterstützt und erhaltet die Chance, eure Ideen vor potenziellen Investoren zu präsentieren.

Die drei besten Ideen werden von der Jury mit folgenden Preisen prämiert:
 
  • 6 Monate Begleitprogramm Startup-Academy Basel (Mentoring & Flex-Desk)
  • 3 Monate Flex-Desk im Coworking Basel
  • Kostenlose GmbH oder AG Gründung und Website von erfolgreichgruenden.ch
  • 3 Jahresabos für die Rechnungs- und Kundenverwaltung Fastbill Plus



See what it's all about

Learn More






EVENT SCHEDULE

Friday October 16th


5:30 pm
Türöffnung & Registrierung
Arrive at the venue and get checked in


6:00 pm
Apéro & Networking
Eat food, share ideas, practice pitches, get to know fellow participants


6:45 pm
Organisatorisches & Vorstellung Coaches
Review agenda for the weekend and introduce speakers, coaches, and community leaders


7:00 pm
VORTRAG: Lean Startup


7:50 pm
Pitches Start
Optionally line up to give your pitch


9:00 pm
Voting
Attendees vote for the top pitches


9:15 pm
Teamfindung
Teams start forming and discussing ideas


10:00 pm
Registrierung der Teams
Start to formalize teams and take an inventory of skills. Be honest, and direct about what resources and skills are needed for the weekend. You may stay and work as late as the venue will allow

Saturday October 17th


9:00 am
Kleines Frühstück
Arrive, simple breakfast & coffee


9:30 am
Arbeitssession
Setting up workspace for the weekend and filling lean canvas


11:30 am
VORTRAG: Get out of the Building


12:15 pm
Mittagessen


1:15 pm
Arbeits-Session
Getting out of the building and talking to potential customers about the idea, refining the idea based on customer feedback


6:30 pm
Nachtessen


7:30 pm
Arbeits-Session
Refining your idea and protoyping a minimum viable product


10:00 pm
Wrap-Up
Finished for the day. You may stay and work as late as the venue will allow

Sunday October 18th


9:00 am
Kleines Frühstück
Arrive, simple breakfast & coffee


9:30 am
VORTRAG: Pitch Training


10:15 am
Arbeits-Session
Final opportunity to work in teams and get help from coaches, start thinking about your pitch presentation


12:00 pm
Mittagessen


1:00 pm
Presentation Prep & Tech Check
Final hours of worktime should be focused on perfecting your presentation, tech-check for final presentations also takes place


2:45 pm
Abgabe der Präsentationen


3:00 pm
FINALE PITCHES VOR DER JURY


4:30 pm
Bewertung
Judging


5:00 pm
Awardzeremonie und kleiner Apéro
Awards


6:00 pm
Go Home!



Speakers


Kamil Barbarski
Entrepreneur & business designer

Kamil kommt aus Köln und ist Unternehmer, Business Designer und Dozent im Bereich Lean Startup und Corporate Entrepreneurship. Als Mitgründer der MAK3it befähigt er etablierte Unternehmen dazu, innovative Geschäftsmodelle durch unternehmerische Leidenschaft und direktes Marktfeedback effizient zu entwickeln. Seine Tätigkeiten beinhalten die Entwicklung von eigenen Produkten sowie Workshops, Coachings und Vorträge bei Unternehmen (z.B. Deutsche Telekom, EnBW), Universitäten (z.B. Universität Tübingen, RWTH Aachen, Universität zu Köln) und Startup-Zentren (z.B. Startplatz). Zusätzliche unterstützt er Startup-Communities weltweit durch die Organisation des Lean Startup Cologne Meetups sowie Mentoring und Mitorganisation des Startup Weekend, Rheinland Pitch und der Impact Week in Nairobi/Kenia.


Michiel Hamberg

Michiel Hamberg ist seit vielen Jahren als Entrepreneur im internationalen Umfeld tätig. Sowohl innerhalb von Firmen sowie als Selbständig Unternehmer arbeitet er mit 'Business Innovation durch effektiven Einsatz von IT & Collaboration' als Leitthema. Zur Zeit arbeitet Michiel als company internal entrepreneur innerhalb der Group IT bei der Clariant in Basel und ist Mentor von Startup Firmen.


Fabian Ringwald

Fabian ist seit einigen Jahren als Entrepreneur und Berater für Startups aktiv. Er beschäftigt sich mit Projekt- und Produktentwicklung inklusive sämtlicher Gründungstätigkeiten bis hin zur aktiven Geschäftsführung. Eine besondere Affinität hat er für Geschäftsmodelle rund um die innovative Nutzung von Technologie an der Schnittstelle zum Menschen. Dabei ist Fabian immer in zwei Welten unterwegs: Neben seinem Engagement für Startups ist er für einen grossen Energie-Konzern als IT-Manager tätig. Fabian lebt in Bern und ist Präsident des Berner Rhetorik Clubs (http://www.rcbe.ch; Dachverband: Toastmasters International).

Event Judges


Julian Teicke
Co-Founder & CEO FinanceFox

Julian is a passionate entrepreneur that loves to create environments in which the people can flourish and reach their entire potential. He is the founder of the fastest growing start-up in Switzerland of all times, DeinDeal.ch. At the beginning of this year he has founded a new business to disrupt the global insurance industry called FinanceFox. Julian loves two things especially: 
1.) How cutting edge technology can become an enabler in operationally complex business models?
2.) How progressive organisational structures enable a company to develop as fast as a living organism.


Marcus Kuhn

Marcus Kuhn is the founder of Viable Labs an agency that helps founders to turn their ideas into reality. Before Viable Marcus co-founded the tech startup connex.io - a smart address book solution - and worked as a product manager for DeinDeal - one of Switzerland's leading ecommerce companies. As an active contributor to the Swiss startup scene he co-organized multiple startup events such as the Lean Startup Factory and the Failcon in Zurich. Marcus himself has participated in a Startup Weekend on wheels (Startupbus) where his team won the competition among 200 people and was able to pitch their idea on stage at Le Web in Paris. Marcus holds a Master's in Strategy and International Management form the University St.Gallen and an MBA (Technology) from Nanyang Technological University in Singapore.


Robert Dohrendorf

Robert befähigt angehende Unternehmer ihr Potenzial auszuschöpfen und Sinnvolles zu entwickeln. Er hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Startups, Innovations-Projekten und Wachstumsunternehmen. Aktuell ist Robert CEO von Graphmasters, einem High-Tech Startup, das den Markt für Navigation und Logistikoptimierung aufmischt. Robert ist ebenfalls Division I Director von Toastmasters International, einer gemeinnützigen Bildungsorganisation, die über ein weltweites Netzwerk an Clubs Rhetorik und Führungsqualitäten vermitteln.


Florian Blumer

Florian Blumer, Prof. Dr., Dozent für Wirtschafts- und Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Wirtschaft Basel (FHNW). Beschäftigt sich seit rund 20 Jahren mit Startup-Themen. Geschäftsführer von Ideepublik GmbH mit langjähriger Beratungstätigkeit in KMUs und Grossunternehmen. Gründer und Vizepräsident der Startup Academy mit gegenwärtigem Focus auf Kommunikation und Fundraising.


Benjamin Hohlmann

Benjamin Hohlmann ist Unternehmer und geschäftsführender Gesellschafter der unternehmen mitte GmbH in Basel. Bevor er 2007 die Leitung des Basler Kultur- und Kaffeehausunternehmens übernahm, arbeitete er als Geschäftsführer einer NRO im Bereich Entwicklungszusammenarbeit. Seit dem beschäftigt er sich mit dem Thema "unternehmerische Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen", kurz Social Business. Hohlmann ist Schweizer Meister im Brewers Cup 2014 und als Trainer im bereich Kaffee und Café-Konzept unterwegs.


Coaches and Mentors


Kamil Barbarski
Entrepreneur & business designer

Kamil kommt aus Köln und ist Unternehmer, Business Designer und Dozent im Bereich Lean Startup und Corporate Entrepreneurship. Als Mitgründer der MAK3it befähigt er etablierte Unternehmen dazu, innovative Geschäftsmodelle durch unternehmerische Leidenschaft und direktes Marktfeedback effizient zu entwickeln. Seine Tätigkeiten beinhalten die Entwicklung von eigenen Produkten sowie Workshops, Coachings und Vorträge bei Unternehmen (z.B. Deutsche Telekom, EnBW), Universitäten (z.B. Universität Tübingen, RWTH Aachen, Universität zu Köln) und Startup-Zentren (z.B. Startplatz). Zusätzliche unterstützt er Startup-Communities weltweit durch die Organisation des Lean Startup Cologne Meetups sowie Mentoring und Mitorganisation des Startup Weekend, Rheinland Pitch und der Impact Week in Nairobi/Kenia.


Ivan Blatter

Ivan Blatter ist Personal Trainer für neues Zeitmanagement. Er hilft Unternehmern, ihre Ziele zu finden und schneller zu erreichen, ohne sich auszulaugen. Seit vielen Jahren schreibt er über seine Themen auf seinem Blog unter ivanblatter.com.
Nach seinem Studium der Soziologie, arbeitete er zunächst als Projektmitarbeiter und -leiter an verschiedenen Stellen im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft. Heute bietet er neben Seminaren und Coachings auch Online-Kurse rund um Zeitmanagement an.


Michiel Hamberg

Michiel Hamberg ist seit vielen Jahren als Entrepreneur im internationalen Umfeld tätig. Sowohl innerhalb von Firmen sowie als Selbständig Unternehmer arbeitet er mit 'Business Innovation durch effektiven Einsatz von IT & Collaboration' als Leitthema. Zur Zeit arbeitet Michiel als company internal entrepreneur innerhalb der Group IT bei der Clariant in Basel und ist Mentor von Startup Firmen.


Conrad Malcher

Conrad Malcher ist seit 16 Jahren in der Werbung und allem, was dazu gehört, zuhause. Als ausgebildeter Werbeberater lernte er seine Grundkenntnisse in Sachen Design, klassischer Werbung und Marketing, startete nach 5 Jahren seine Karriere als Texter neu und ist mittlerweile ein international ausgezeichneter Kreativer. Derzeit ist der Querdenker in der 2011 gegründeten "Agentur für andere Werbung" webguerillas AG in Zürich als Creative Director und Board-Mitglied tätig.

Schwerpunkte:
Ideen-Präsentation, Kreative Konzeption, Werbung und Marken-Aufbau, Menschengewinnung, Social Media Marketing & Social ROI, H-2-H Marketing


Sevket Öztas
Innovation Management Consultant, Project Manager, UX Designer

Sevket bringt 10 Jahre Erfahrung als Designer und Projekt Manager mit. Er ist ein multi-disziplinärer Kreativ-Bolzen mit Fokus auf den Kunden und Nutzer. Seine starken Disziplinen: UX Design, Usability, Produktentwicklung, Design Thinking und Innovation Management. Mit 6 Jahren Erfahrung in Startups und 3 Jahren als Mentor und Coach ist er ein Startup Experte der das Produkt und das Business Modell schnell versteht und analysiert.

Schwerpunkte: 
Produktidee / Geschäftsidee, Geschäftsmodell, Design, UX / UI, Grafik, IT / Technologie, Pitch / Präsentation


Bernhard Sterchi

Bernhard Sterchi unterstützt mit seiner Firma Palladio Trusted Advisers Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Führung und Organisation in dynamischen Umfeldern (ICT, High Tech). So leitet er u.a. Senior Management Ausbildungsprogramme für Swisscom und ABB Schweiz, schreibt ein neues Führungsverständnis für das grösste europäische Raumfahrtunternehmen, und begleitet die Geschäftsleitungen mehrerer kleinerer IT Unternehmen in Fragen von Strategie und Führung. Zuvor war er 10 Jahre lang beim Malik Management Zentrum St. Gallen u.a. für Unternehmenskultur und Change zuständig. 

Schwerpunkte: Strategie, Kundennutzenanalyse, Führung, Innovation, Agilität


Georg Theiss

Georg Theiss’ besondere Stärke ist der lösungsorientierte Umgang mit komplexeren Themen und „unmöglichen“ Problemstellungen. Diese hat sich bei ihm aus einer Vielzahl an Projekten als Konzepter und Projektmanager bei the seed eG (seit 2006) herausgebildet. Seine Passion als Trendscout für neue Technologien, Medien und deren soziologischen Wechselwirkungen stützt die Erschließung von neuen Geschäftsfeldern und Anwendungsgebieten.

Schwerpunkte: Webentwicklung, Omnichannel, Konzeption, Projektmanagement



Event Sponsors, and Partners

The Startup Weekend Basel 2015 team is grateful for the support of local community partners without whom this event would not be possible.
Learn how to become a sponsor here.


Platinum

Gold

Silver


Organizing Team

Startup Weekend Basel is 100% led by volunteer community leaders.
Learn how to get involved here

  • Patrick
    Bürgin
  • Markus
    Grieder
  • Katrin
    Mathis
  • Michael
    Minder
  • Andreas
    Müller
  • Patrick
    Scheuerer
  • Nicole
    Schweizer
  • Timm
    Wienberg
  • Nicolas
    Peter

Facilitators


Daniel Hofer
VRP



Event Blog

See Full Blog


We haven't written any posts yet. Stay tuned!


×